Hast du Lust, diese leuchtend schönen Winterbeeren mit mir zu malen? Schnapp dir deine Aquarellfarben und einen Rundpinsel und los geht es.

Diese Anleitung ist besonders für Aquarellanfänger geeignet, denn bei den einzelnen Blättern kann man sich wunderbar an großen Flächen ausprobieren.

Es gibt viele unterschiedliche Aquarelltechniken. Eine davon ist die sogenannte Lasur. In diesem Beispiel zeige ich dir, wie ich sie als Untermalung anwende. Für mehr WOW in deinem Aquarell.

Dieses Palmenblatt ist ein wunderbares Aquarellprojekt fürs Wochenende. Hier kannst du wunderbar die Nass-in-Nass Technik ausprobieren und feine Details.

Für farbenfrohe Bilder braucht es nicht zwangsläufig viele Farben. Eine bunte Aquarellblüte kann schon mit wenigen Farben viel Tiefe und Leuchtkraft erhalten. Es kommt nur darauf an, wie du welche Farben miteinander kombinierst.

Neulich beim urban sketching in der Alten Münze in Berlin.

Wie du eine Hortensie mit Aquarellfarben malen kannst. In diesem zweiten Teil zeige ich dir, wie ich eine Hortensie mit Aquarellfarben male.

Wie du eine Hortensie mit Aquarellfarben malen kannst. Im ersten Teil geht es um die Vorzeichnung.

Josephine hat sich meine Seerose als Vorlage für ihre eigene tolle Umsetzung herausgesucht und sie in ihrem Skizzenbuch mit Aquarellfarben umgesetzt. Hast du Lust dich auch daran auszuprobieren, erwarten dich hier zwei kleine Tipps und eine Vorlage zum Downloaden.


Mehr anzeigen